O N L I N E - A N M E L D U N G
Impressum   |   Datenschutz
Datenschutz:

Information gemäß Art. 13 der Datenschutz-Grundverordnung
Allgemein
Als Betreiber dieser Seiten nehmen wir den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.
Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

 
Die im Rahmen der Durchführung des Ferienprogramms erhobenen personenbezogenen Daten werden bei der Gemeinde Hambrücken zur Durchführung des Ferienprogramms verarbeitet und gespeichert. Die durchführenden Vereine und Organisationen erhalten die Teilnehmerdaten zu der von ihnen angebotenen Veranstaltung. Darüber hinaus werden keine Daten an sonstige Dritte weitergegeben.


 
Verantwortlicher für die Datenverarbeitung:
Gemeindeverwaltung Hambrücken
Hauptstr. 108, 76707 Hambrücken
Tel.: 07255/ 7100 - 0
gemeinde@hambruecken.de
 

Beauftragter für den
Datenschutz:

RA Hartwig Heinzmann
Kaiserstraße 37, 76646 Bruchsal
Tel:  07251/ 98 22 79 – 0
info@heinzmann.pro

 


Cookies
Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die von uns verwendete Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browsers aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.


Server-Logs
Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:
  • Browsertyp/ Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Uhrzeit der Serveranfrage
Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.


Betroffenenrechte
Jede von einer Datenverarbeitung betroffene Person hat nach der Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) insbesondere folgende Rechte:
  1. Auskunftsrecht über die zu ihrer Person gespeicherten Daten und deren Verarbeitung (Artikel 15 DS-GVO).
  2. Recht auf Datenberichtigung, sofern ihre Daten unrichtig oder unvollständig sein sollten (Artikel 16 DS-GVO).
  3. Recht auf Löschung der zu ihrer Person gespeicherten Daten, sofern eine der Voraussetzungen von Artikel 17 DS-GVO zutrifft.
  4. Widerspruchsrecht gegen bestimmte Datenverarbeitungen, sofern an der Verarbeitung kein zwingendes öffentliches Interesse besteht, das die Interessen der betroffenen Person überwiegt, und keine Rechtsvorschrift zur Verarbeitung verpflichtet (Artikel 21 DS-GVO).
Beschwerderecht
Jede betroffene Person hat das Recht auf Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde (Der Landesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Baden-Württemberg, Königstraße 10a, 70173 Stuttgart, Tel.: 0711/61 55 41 0, E-Mail: poststelle@lfdi.bwl.de), wenn sie der Ansicht ist, dass ihre personenbezogenen Daten rechtswidrig verarbeitet werden.

Fotos
Von den Veranstaltungen werden zum Teil Bilder im Mitteilungsblatt und in der Tagespresse veröffentlicht, auf welchen vielleicht Ihr Kind zu sehen ist.
Mit der Online-Anmeldung sind Sie damit einverstanden, dass Ihr Kind an den o. g. Veranstaltungen teilnimmt, die Daten wie oben genannt verarbeitet werden und Bilder, auf welchen Ihr Kind zu sehen ist, veröffentlicht werden dürfen.